Dezember 2012 – Jugendliche aus Tabarka zu Gast in Wuppertal

Unter der Federführung von Arbeit und Leben konnten kurz vor Weihnachten zehn junge Frauen und Männer aus Tabarka den ersten Schritt zu einem ambitionierten Austauschprogramm in Wuppertal machen. Eine Woche lang lernten sie in zahlreichen Begegnungen Stadt, Land und Leute kennen und freundeten sich mit den Wuppertaler Jugendlichen an, die im März zum Gegenbesuch nach Tabarka aufbrechen werden.

Die Jugendlichen waren am 10.12.2012 Gast – und Mittelpunkt – der Mitgliederversammlung. Hier schilderten sie ihre ersten Eindrücke und standen den Fragen der Vereinsmitglieder offen gegenüber.